Pro Shop Cup August
12.08.2017
Mercedes Cup Nachholtermin 15.9.2017
01.09.2017

Weserbergland-Ladys siegen erneut

Marion Eigener/Edda Winter

„Amat Victoria Curam“ – „Der Sieg liebt die Vorbereitung“!  Uns war bewusst, vor uns lag ein schweres Spiel auf einem nicht leicht zu spielenden Platz. Denn unsere Gegnerinnen, die Damen des GC Schaumburg verfügten über den unschätzbaren Vorteil des Heimspieles. Somit bereiteten wir uns mit einer Einspielrunde und intensivem Training auf diesen Tag vor. Am Donnerstag, den 3. August 2017 traten wir in Schaumburg zu unserem dritten Ligaspiel an. Alle guten Wünsche unserer Mannschaftskolleginnen begleiteten uns.

Der Verlauf des Spieles zeigte, die Schaumburger Golferinnen spielten in der entscheidenden Phase des kurzen Spieles ihre Greens perfekt an. Wir mussten alle Register unseres Könnens ziehen, um dabei nicht das Nachsehen zu haben. Die ungewohnten Steigungen und Schräglagen der Fairways, insbesondere in der zweiten Hälfte des Platzes, forderten uns auch körperlich stark. Aber unsere Beharrlichkeit und der Wille zum Sieg gaben uns die Kraft, dieses Turnier zu unseren Gunsten zu entscheiden. Wenngleich manche Entscheidung erst an Loch 18 fiel, so erkämpften wir einen souveränen 5 zu 1 Sieg. Auf der schönen Terrasse des Clubhauses, bei hervorragendem Essen, klang der Tag in harmonischer Runde aus. Im letzten Turnier dieser Saison am 24.08.2017 im Golfclub Hardenberg, treten wir gegen die Mannschaft des GC Steinhuder Meer an.

Unser Team im GC Schaumburg: Marion Eigener, Nanni Tigges, Iris Effenberger, Edda Winter, Ines Röhe, Ingrid Türpitz