10 Aliens landeten im Golfclub Weserbergland …
09.10.2016
Cheese Open 2017
18.06.2017

Ausblick auf das HeMiGo Golfjahr 2017

Hallo Weißenfelder!

Nachdem ihr das Team am Saison Abschluss-Abend *Schlachte-Essen* für 2017 bestätigt habt, haben wir die Saison 2017 fertig geplant. Bevor ich nun eine kleine Vorschau über die kommende Saison gebe, möchte ich mich noch einmal bei euch und vor allen bei der Gastronomie für den gelungenen *Schlachte-Essen* Abend bedanken. Super Teilnahme, gute und reichlich Wurstwaren und eine tolle Stimmung. Ein extra Dankeschön an die Fahrer an diesem Abend, ihr habt keinerlei Ungeduld gezeigt.

Was haben wir 2017 vor:

Wir planen 32 Turniere zu spielen. Beginnend mit einem Vierer am 22.03.17 zur Saison Eröffnung. Zur neuen Saison warten wir auf euch mit einer Gulaschsuppe und einem Fläschchen Bier an der Schutzhütte Abschlag 10. Die Teilnehmerliste hängt schon aus und wartet auf euren Eintrag.

Das erste vorgabewirksame Turnier wird am 12.04.17 gespielt. Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass der Platz dann schon gute Spielergebnisse zulässt.

Auch in diesem Jahr nehmen wir wieder an der Matchplay Serie teil. Maximal 32 Teilnehmer.

2017 stehen auch wieder 3 gesponserte Turniere im Programm.

Am 10.05.17 die *Cheese Open* gesponsert, wie schon seit 10 Jahren von Ralf Schneider.

Am 02.08.17 die *Graf Everstein Open-It’s not Ladys Day* gesponsert von Uwe Multhoff.

Am 04.10.17 *A night with George* gesponsert von George Stubbington.

Den Sponsoren schon jetzt ein großes Dankeschön von uns allen.

Wir werden in 2017 wieder 5 Freundschaft-Turniere spielen, 3 davon in Polle. Und zwar gegen Bad Driburg, Hameln und Einbeck. Auswärts spielen wir in Schaumburg und in Bad Pyrmont.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Preis für die meisten erspielten Netto Punkte bei den Auswärts-Turnieren.

Oscar-DiMiGo wird in diesem Jahr von uns Weißenfeldern ausgerichtet. Am Samstag,dem 19.08.17spielen wir einen Texas Scramble. Die Damen haben die Messlatte ziemlich hoch gelegt.

Erst war es nur eine Idee, doch je mehr wir darüber nachgedacht haben, waren wir überzeugt davon, diese neue Turnier Serie 2017 erstmals zu spielen. Und zwar den * HeMiGo Ryder Cup*

Wir werden den Cup (muss noch gesponsert werden) ähnlich ausspielen, wie er auch gespielt wird alle zwei Jahre zwischen Europa und USA. 2 Mannschaften a 14 Spieler spielen gegeneinander.

Erste Runde am Mittwoch, dem 20.09.17 – 18 Loch Fourball/Vierball ab 13:00 Uhr

Zweite Runde am Freitag, dem 22.09.17 – 9 Loch Foursome/Vierer als after work ab 17:00 Uhr

Dritte Runde am Samstag, dem 23.09.17 – 18 Loch Einzel ab 9:00 Uhr / Alle Runden als Lochspiel.

Wie komme ich in die Mannschaften ?

Alle Weißenfelder Mittwochs-Golfer haben die Chance sich zu qualifizieren.

Es qualifizieren sich die 24 Weißenfelder Golfer, die sich die meisten Punkten aus den Ergebnissen (netto Punkte) aller vorgabewirksamen Club-Turniere vom 12.04.17 bis zum 16.08.17 erspielt haben. Weiterhin muss jeder Teilnehmer mindestens 5 HeMiGo Turniere gespielt haben.

Wir werden dann zwei gleichstarke Teams aus den 24 Punktbesten zusammenstellen (bis zum 20.08.17). Die zwei Golfer mit dem niedrigsten Handycap aus diesen 24 werden dann jeweils als Kapitäne einer Mannschaft eingesetzt. Die Kapitäne haben dann das Recht, mit 2 sogenannten Captain’s Picks ihre Mannschaft auf je 14 Spieler zu komplettieren.

Am * Weißenfelder Pokaltag * (eine Woche vor dem Ryder Cup) legen für die Vierer, dann die Kapitäne jeweils die Zusammensetzung der Teams und die Reihenfolge fest, in der die Teams spielen. Auch bei den Einzelpartien legt der jeweilige Mannschaftskapitän fest, in welcher Reihenfolge gespielt wird.

Dabei kennen die Kapitäne weder die Zusammensetzungen der Viererpaarungen noch die gewählte Reihenfolge der anderen Partei, so dass sich Paarungen zufällig ergeben.

Nach den Einzeln am Samstag, 23.09.17 Siegerehrung auf der geplanten Rydercup Party im Clubhaus !!!

Wir wünschen Euch eine erfolgreiche Golf Saison 2017

Euer Weißenfelder Team